Suche:

Corporate Security

Digitalisierung / Prozesse

Risk Management

WER WIR SIND

Wir sind die MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet.
Als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen begleiten wir seit 2009 im Schwerpunkt Kunden in der Finanzdienstleistungsbranche.

Eine besondere Expertise haben wir hier im genossenschaftlichen Bereich.

Wir sind Mitglied im Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann lernen Sie uns noch heute kennen!

STIMMEN UNSERER KOOPERATIONSPARTNER

{"testimonial_characters_limit":"300","testimonial_read_more_text":"Mehr lesen","testimonial_read_less_text":"Mehr lesen","testimonial_read_more_ellipsis":"..."}

„Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen“ (Goethe) – „Klares Ziel von consyNEO ist es, unsere Kunden in Zeiten exponentiell wachsender Herausforderungen rund um die Digitalisierung optimal zu beraten. Mit unserem strategischen Netzwerkpartner MLU teilen wir von Beginn an dieses Ziel und arbeiten mit Leidenschaft und auf Augenhöhe daran, dieses Ziel gemeinsam für unsere Kunden zu erreichen. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit ist eine Bereicherung!“

Jon Dilli

consyNEO GmbH

„Die partnerschaftliche und professionelle Zusammenarbeit mit der MLU hat uns beeindruckt und überzeugt. Das genossenschaftliche Prinzip ist selbstverständlich auch unter Unternehmensberatungen möglich.“

Dr. Daniel Alt

IDM - Institut für Digitales Management GmbH

„Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in Form eines Netzwerks ist für uns das Zusammenarbeitsmodell der Zukunft. Nur auf diesem Weg können wir unsere Kompetenzen optimal ergänzen, gegenseitig von einander lernen und so unseren gemeinsamen Kunden das bestmögliche Ergebnis liefern. Mit der Matthias Leimpek Unternehmensberatung haben wir einen idealen Partner gefunden, um unsere Vision und Ziele für die „Welt von Morgen“ umzusetzen.“

Marco Schwam

JKC Unternehmensberatung GmbH & Co. KG

„Das Regelwerk der DIN 77230 kann wertvolle Dienste leisten, wenn es darum geht, bestehende Prozesse zu optimieren und Komplexität zu reduzieren: Effizienz und Qualität dürfen sich nicht widersprechen. Aber wir sind auch Befürworter einer vertriebs- und praxisorientierten Umsetzung. Will sagen, dass wir die Privatkunden im Rahmen einer Finanzanalyse nach DIN nicht in die Altersarmut schicken dürfen, da u.E. bei konformer Umsetzung zu viele Versicherungsthemen im Vordergrund stehen.“

Kai Fürderer

Gesellschaft für Qualitätsentwicklung in der Finanzberatung mbH